Zurück zur Übersicht

Großzügige Beletage-Wohnung mit bezaubernder Atmosphäre im Kollwitzkiez: 4 Zimmer, Wohnküche, 2 Bäder, Gäste WC, Balkon 10435 Berlin, Prenzlauer Berg

  • Next Estate IDGX684
  • ObjekttypEtagenwohnung
  • Postleitzahl10435
  • BezirkPrenzlauer Berg
  • Etage1
  • Fläche163 m²
  • Zimmer5
  • BalkonJa
  • Kaufpreis1.790.000 €
  • Außenprovision3,57 % inkl. 19 % MwSt.
Vielen Dank. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Ihr Name
Please provide a valid email.

* Pflichtfeld

Objektbeschreibung

Großzügige Beletage-Wohnung mit bezaubernder Atmosphäre im Kollwitz Kiez: 4 Zimmer, Wohnküche, 2 Bäder, Gäste WC, Balkon Die hier angebotene Wohnung ist eine echte Rarität im Kiez: Im 1. Obergeschoss des Vorderhauses gelegen, ziehen sich die Räume bis in den ruhigen Seitenflügel. Auf rund 163 m² bestechen die großzügigen Räume durch ihre außerordentliche Deckenhöhe und herrliche Altbaudetails wie Kassettentüren, Messingbeschläge und Stuck. Im Zuge der Sanierung wurde die Raumaufteilung angepasst und es entstanden 4 separat nutzbare Zimmer, ein großes Wohnzimmer mit offener Küche, zwei Bäder, ein Gäste-WC sowie ein Balkon. Durch die, in saftigem Grün gehaltene Wohnungstüre, gelangt man in den Eingangsbereich der Wohnung. Die zwei zur Straße ausgerichteten Zimmer sind direkt von hieraus zu betreten. Das große, auf der linken Seite gelegene Zimmer öffnet sich dabei durch eine Doppelflügeltüre zum zweiten, kleineren Zimmer, wo sich ein Hochbett mit fünf Quadratmeter Fläche und einer Höhe zur Decke von anderthalb Meter befindet. Die Nutzung kann dabei variabel durch die neuen Eigentümer gestaltet werden. Gerade werden die beiden Räume als Wohn- und Schlafzimmer genutzt. Das Gäste-WC liegt am Ende des Eingangsbereichs. Auf der rechten Seite geht dann die große Wohnküche mit französischem Fenster ab. Im sogenannten Berliner Zimmer gelegen, führt die Wohnung hier in den Seitenflügel des Gebäudes. Über einen zweiten Flur gelangt man zu den beiden Tageslichtbädern. Eines ist mit Wanne und Dusche ausgestattet. Das zweite Bad verfügt über eine große Walk-in Dusche. An der zweiten Wohnungstür - mit Zugang zum Seitenflügeltreppenhaus, schön gestaltet mit Ziegelsteinen an den Wänden – vorbei, gelangt man zu den zwei weiteren Zimmern. Das kleinere den beiden Zimmern hat einen schönen Blick auf den verträumten Innenhof. Das große, am Ende des Flures gelegene Zimmer ist ein richtiges Highlight: Die nachträglich erstellten, nach Süden ausgerichteten sehr großen Fenster blicken direkt ins Grüne des jüdischen Friedhofs. Vom Fenster aus lassen sich Fuchs, Eichhörnchen und sogar Raubvögel beobachten. Im Sommer schützt das Laub der Bäume vor Hitze und im Winter kann man sich über direktes Sonnenlicht freuen. Der nach Westen ausgerichtete Balkon schließt ebenfalls direkt an das Zimmer an. Die Wohnräume sind durchgängig mit Parkett ausgelegt, die Wände sind verspachtelt und weiß gestrichen. Beide Bäder sind mit Kleinformatigen, beigen Kalksteinfliesen ausgelegt. Zur Wohnung gehört ein Abstellraum im Keller. Die schlichte Fassade des Altbaus lässt kaum vermuten, dass sich hinter der Eingangstüre ein prunkvoller Eingangsbereich und herrliche Wohnungen mit vielen Altbaudetails verbergen. Das Gebäude wurde 2001 in Eigentumswohnungen aufgeteilt und projektiert. Das Gemeinschaftseigentum sowie die einzelnen Wohnungen sind im Zuge der Sanierung in den Folgejahren neugestaltet und auf einen zeitgemäßen Standard gebracht worden. Das Haus besteht aus 14 Wohneinheiten, die sich auf das Vorderhaus und einen Seitenflügel verteilen. Zum jüdischen Friedhof geöffnet, versteckt sich im Innenhof eine grüne Oase mit herrlichem Lichteinfall. Die Wohnung wird derzeit von den Eigentümern genutzt und wird nach Absprache freigezogen.

Ausstattung

- 1. OG Vorderhaus, Altbau - ca 163 m² - 4 separate Zimmer - Großes Wohnzimmer mit offener Küche - 2 Tageslichtbäder - 1 Gäste WC - Süd/West-Balkon - Herrschaftliche Deckenhöhe - Altbaudetails: Stuck, historische Beschläge, Kassettentüren - Parkett in allen Wohnräumen - Travertin-Fliesen in den Bädern - Einmalige Lage im Kollwitzkiez mit Blick auf den jüdischen Friedhof - Kellerraum

Lagebeschreibung

Eingebettet zwischen Helmholtzkiez, Winskiez und Kastanienallee / Oderberger Straße zeigt sich hier im Kollwitzkiez der Prenzlauer Berg von seiner schönsten Seite. Traumhafte Flaniermeilen mit unzähligen Cafés, Restaurants, Bars, Eisdielen, Boutiquen und anderen kleinen Geschäften kreieren eine charmant-lebendige Wohnatmosphäre zum Wohlfühlen. Kulturelle Möglichkeiten in direkter Nachbarschaft sind mannigfaltig. Dank diverser Galerien, der Kulturbrauerei, dem Mauerpark, reichlich Spielplätzen sowie des beliebten Wochenmarktes auf dem Kollwitzplatz bieten sich vielfältige und abwechlungsreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Zahlreiche Super-, Bio- und Drogeriemärkte sind fußläufig erreichbar und garantieren eine bequeme Versorgung an Produkten des täglichen Bedarfs. Eine optimale Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr rundet den Standort ab. Die nahegelegenen U- und S-Bahnstationen sowie Tramlinien sind in nur wenigen Gehminuten zu erreichen.

Zurück zur Übersicht