Zurück zur Übersicht

Erstbezug nach Sanierung: 3-Zimmerwohnung mit toller Süd-Terrasse und Garten - Direkt am Grunewald 14055 Berlin, Wilmersdorf

  • Next Estate IDSZ200
  • ObjekttypErdgeschoss
  • Postleitzahl14055
  • BezirkWilmersdorf
  • Fläche101 m²
  • Zimmer3
  • TerrasseJa
  • BalkonJa
  • GartenJa
  • FahrstuhlPersonenaufzug
  • Kaufpreis840.000 €
  • Außenprovision3,57 % inkl. 19 % MwSt.
Vielen Dank. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Ihr Name
Please provide a valid email.

* Pflichtfeld

Objektbeschreibung

*** In dem Haus sind insgesamt sechs bezugsfreie Einheiten zwischen 101 - 183 qm verfügbar. Sprechen Sie uns hierzu gerne an. *** Die Architektenvilla befindet sich in traumhaft ruhiger Lage direkt am wunderschönen Grunewald im Westen von Berlin und besticht mit einer zeitlos schönen Architektur. Die Villa sowie Ihre einzelnen Wohnungen werden gegenwärtig hochwertig saniert und aufgewertet: Zu den Sanierungsmaßnahmen in den Wohnungen zählen u.a.: - Installation von Fußbodenheizung in allen Wohnungen - Neuer Parkettboden in den Wohnungen - Neue Sanitär-Einrichtungen - Erneuerung sämtlicher Terrassenoberflächen - Neue Fenster Sanierungsmaßnahmen am Gemeinschaftseigentum: - Dämmmaßnahmen im Dach - Neu-Installation einer hocheffizienten Wärmepumpe-Gas-Hybridheizung - Strangsanierung - Fassadenrenovierung - Neue Hauselektrik - Treppenhaussanierung - Neugestaltung der Außenanlagen und des Gartens durch einen Landschaftsarchitekten - Installation eines Fahrstuhls - 3 neue Stellplätze mit E-Ladestation im Keller - u.v.m. Rückseitig der Villa wartet der riesige Gemeinschaftsgarten, der von einem Landschaftsarchitekten inkl. der gesamten Außenanlagen vollständig neugestaltet wird. Das Gebäude und Wohnungen werden schlüsselfertig übergeben, die avisierte Fertigstellung ist Ende 2022. Die hier angebotene 3-Zimmerwohnung befindet sich im Erdgeschoss und beeindruckt mit einer riesigen Süd-Terrasse (ca. 47 qm Nutzfläche), einem lichtdurchfluteten, großzügigen Wohnküche und zwei Schlafzimmern. Wir freuen uns, Ihnen dieses Projekt bei einer individuellen Besichtigung vor Ort zeigen zu dürfen.

Ausstattung

- Erstbezug nach hochwertiger Sanierung (siehe Fließtext) - ca. 101 qm Wohnfläche - 3 Zimmer - Erdgeschoss - Offene Wohnküche mit ca. 46 qm - Riesige Fensterfront mit Süd-Ausrichtung - Süd Terrasse mit ca. 47 qm Nutzfläche - Hochwertiger Parkettboden - Fußbodenheizung - Neugestalteter Gemeinschaftsgarten mit ca. 1.000 qm - Stellplätze mit E-Ladestationen im Kellergeschoss - Kellerraum - Ca. 3 Minuten Fußweg zum Grunewald - Schlüsselfertige Übergabe // Avisierte Fertigstellung ist Ende 2022 Bitte beachten Sie, dass die Energie-Ausweis Angaben vor Sanierung stammen. Ein neuer Energieausweis ist beauftrag und wird in Kürze nachgereicht. Die Angaben zum monatlichen Hausgeld beruhen auf einer ersten Schätzung.

Lagebeschreibung

In herrlich idyllischer Wohnlage präsentiert sich die hier angebotene Architektenvilla direkt am nördlichen Rand des bezaubernden Grunewald. Das über 3000 Hektar große Wald- und Forstgebiet beeindruckt mit vielfältigen Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Highlights für echte Abenteurer: So befinden sich der Kletterturm, die Aussichtsplattform und Kunstgalerie „Teufelsberg“ oder auch der Drachenberg in fußläufiger Distanz. Schulen, Kitas und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind ebenfalls in unmittelbarer Umgebung. Der Teufelsee oder die westlich des Grunewalds verlaufende Havel lädt zu wunderschönen Spaziergängen und Baden ein. Das geschichtsträchtige Olympiastadium befindet sich indes nördlich der Rauschener Allee. Die Anbindung an das Öffentliche Verkehrsnetz ist ideal: In wenigen Geh-Minuten erreichen Sie die die S-Bahn Station Heerstraße und Olympiastadion. Zur Autobahn sind es nur wenige Fahrminuten.

Sonstiges

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Bildern um Visualisierungen handelt und von der tatsächlichen Ausführung abweichen können. Die gestaltete Broschüre erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Grundlage für die Fertigstellung waren die zum Zeitpunkt der Erstellung bekannten Sachverhalte. Änderungen und Irrtum bleiben vorbehalten. Grundrisse, Grafiken und Fotos offerieren Gestaltungsmöglichkeiten und haben keine Verbindlichkeit für spätere Realisierungen. Maßgebend sind der Kaufvertrag und die beurkundete Baubeschreibung sowie Planunterlagen. Alle Maßangaben sind Circa-Angaben. Stand: Juni 2022

Zurück zur Übersicht